Exkursion durch das Hochmoor Mecklenbruch am Samstag, den 7. Juli

29.06.2018 // Regina Beverungen

Der Heimat- und Verkehrsverein Lüchtringen e.V. lädt alle Mitglieder und Interessierten zu einer Führung durch das Hochmoor Mecklenbruch im Naturpark Solling-Vogler am Samstag, dem 07.072018, ein. Herr Wolfgang Peter, Vorsitzender des Sollingvereins Silberborn, wird die Gruppe mit fachkundigen Informationen durch das größte erhaltene Hochmoor im Weserbergland führen.

Treffpunkt der Teilnehmer zwecks Bildung von PKW-Fahrgemeinschaften ist um 13:15 Uhr auf dem Schützenplatz in Lüchtringen. Im Anschluss an die Führung und Rückkehr nach Lüchtringen findet ein gemütlicher Abschluss auf der Fährhausterrasse statt.

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist nicht erforderlich. Die Organisatoren freuen sich über eine gute Beteiligung.


3. Juni - Tagesfahrt zum Welterbe "Bergpark Kassel Wilhelmshöhe"

02.04.2018 // Regina Beverungen

Mit dem Bus fahren wir um 08:30 Uhr ab Feuerwehrhaus nach Kassel. Dort einstündige Führung im Weißensteinflügel des Schlosses. Danach Mittagessen im Café Jérome. Anschließend Busfahrt zum Herkulesdenkmal und aussichtsreicher ca. 1-stündiger Spaziergang talwärts entlang der Wasserspiele. Abschließender Höhepunkt ist die große Fontäne. Rückkehr in Lüchtringen ca. 17:30 Uhr.

Die Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen bis Mittwoch 18.04. erbeten. Bitte tragen Sie sich wie immer in der in der Corvinus-Apotheke ausliegenden Anmeldeliste bis zu diesem Datum ein. Der Teilnehmerbeitrag für Busfahrt und Schlossführung beträgt 17,00 € pro Person (Kinder bis 16 Jahre zahlen die Hälfte). Das Mittagessen im Café Jérome ist im Fahrpreis nicht enthalten und von jedem Teilnehmer direkt zu zahlen.


Termine Heimat- und Verkehrsverein 2018

23.11.2017 // Regina Beverungen

Jahreshauptversammlung 15.02.2018 19.00 Uhr Westfalenstuben

Backtag am 17.03.2018

Exkursion Weltkulturerbe am 04.06.2018

Backtag am 16.06.2018

Geführte Wanderung Hochmoor in Silberborn am 07.07.2018

Sommerfest am Backhaus 01.09.2018

Backtag am 06.10.2018

Heimatnachmittag in Westfalenstuben 04.11.2018


Hilfe bei der Organisation....

16.08.2017 // Regina Beverungen

Wir wollen mit der Zeit gehen und unsere Kommunikation zu den Mitgliedern verbessern und vereinfachen. Daher werden wir allen, die es möchten, unsere Informationen künftig per Email zukommen lassen. Wer daran teilnehmen möchte, schicke doch bitte seine Emailadresse an: hvvluechtringen@gmx.de. Selbstverständlich werden wir allen Mitgliedern, die keine Möglichkeit haben, Emails zu empfangen, oder lieber auf dem bisherigen Wege informiert werden möchten, unsere Einladungen weiterhin schriftlich zur Verfügung stellen.


Besuch der Modelleisenbahn in Bad Driburg

22.05.2017 // Karl Beverungen


Besichtigung Glasmuseum Boffzen

05.10.2016 // Karl Beverungen

Am Freitag, den 30. September besuchte der HVV das Glasmuseum in Boffzen. Fazit: ausgezeichnete Veranstaltung. Die Führung durch Herrn Waske bot mehr als wir erwarten konnten - an Information und Dauer. Leider waren für unsere Verhältnisse wenige Teilnehmer dabei, was sowohl den Vortragenden als auch bei unser selber enttäuschte. Es ist empfehlenswert, so eine Besichtigung zu wiederholen.


Bericht aus der "Neuen Westfälischen"

07.09.2016 // Regina Beverungen

Heute war ein sehr schöner Bericht in der "Neuen Westfälischen"

Zum Artikel


Ausflug in den botanischen Garten in Höxter

04.09.2016 // Regina Beverungen

Im Mai haben wir unter der fachkundigen und hervorragenden Führung von Prof. Christoph Althaus eine kurzweilige Besichtigung des botanischen Gartens der Fachhochschule Höxter durchgeführt.

Ein Weg dorthin lohnt sich.....


Wanderkarte Lüchtringen

25.08.2016 // Regina Beverungen

In den letzten Wochen sind von fleißigen Händen neue Wanderkarten an verschiedenen Punkten in Lüchtringen aufgestellt worden....


Abenteuerspielplatz Gänseweide

18.12.2013 // Regina Beverungen

Am 14. Januar 2014 findet um 19.30 Uhr in "Honervogt's Diele" zum geplanten "Abenteuerspielplatz Gänseweide" eine Informationsveranstaltung zur Umsetzung des Spielplatzkonzeptes in Lüchtringen statt. Alle Interessierten sind herzlich zu dieser Veranstaltung mit Ideensammlung eingeladen. Der alte Spielplatz am Sportplatz/Gänseweide soll in einen naturnahen Abenteuerspielplatz umgewandelt werden. Der Landschaftplaner Peter Trapet begleitet das Projekt und die Mitwirkung der Bevölkerung ist ausdrücklich gewünscht. Der Ortsausschuss Lüchtringen freut sich über rege Teilnahme.

Termine